Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Termin buchen

aufgeklappter Tischkalender mit Kugelschreiber

Terminbuchung, © colourbox.de

Artikel

Wir haben mit der vorsichtigen Öffnung der Konsularabteilung begonnen. Eine Vorsprache ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Die Zahl der verfügbaren Termine ist wegen aktueller Gesundheitsvorschriften begrenzt. Diese Maßnahme dient dem gesundheitlichen Schutz aller.

Für folgende konsularische Dienstleistungen können Sie über das Terminvergabesystem Termine buchen:

- Beantragung eines deutschen Ausweisdokuments

- Abholung eines deutschen Ausweisdokuments

- Sonstige konsularische Dienstleistungen (Unterschriftsbeglaubigungen, Nachbeurkundung von Geburt oder Eheschließung, konsularische Bescheinigungen, Antrag auf Ehefähigkeitszeugnis, Antrag auf Führungszeugnis).

Für Visaangelegenheiten können ebenfalls Termine über das Terminvergabesystem gebucht werden.

Kopienbeglaubigungen, und Beratungsgespräche zu staatsangehörigkeitsrechtlichen Fragen  können in den nächsten Wochen grundsätzlich nicht bearbeitet werden.

Für die Beurkundung von Vaterschaftsanerkennungen und Sorgerechtserklärungen bitten wir Sie, sich per Mail an uns zu wenden.

Bitte beachten Sie, dass Termine im Buchungssystem  grundsätzlich nur 2-3 Wochen im Voraus angezeigt werden und buchbar sind. Das Terminangebot ist insgesamt reduziert. Die Termine sind schnell ausgebucht. In Abständen von einigen Tagen werden automatisch Termine freigegeben. Wir bitten Sie daher, sich immer wieder einzuloggen, um bei Öffnung neuer Termine, einen Termin sofort buchen zu können.

Sollte Ihr Termin storniert werden müssen,  erhalten Sie eine Benachrichtigung per Mail. Sonstige konsularische Dienstleistungen für deutsche Staatsangehörige werden weiterhin gemäß den vorhandenen Kapazitäten bearbeitet.

Wir bitten um Verständnis, dass es zu verlängerten Bearbeitungszeiten und Wartezeiten auf Termine kommen kann.

Buchen Sie Ihren Termin hier

nach oben