Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Führungszeugnis

Jemand zeigt mit dem Finger auf ein erweitertes Führungszeugnis

Führungszeugnis, © Stephan Jansen/dpa

01.12.2017 - Artikel


Allgemeine Hinweise

Führungszeugnisse können über die Botschaft und die Honorarkonsulate beantragt werden. Für die dazu notwendige Unterschriftsbeglaubigung wird eine Gebühr von € 20,00 in kolumbianischen Pesos erhoben.

Bitte buchen Sie hierfür einen Termin in unserem Terminvergabesystem unter „Sonstige konsularische Dienstleistungen“

Auf der Webseite des Bundeszentralregisters finden Sie weitere Informationen zu deutschen Führungszeugnissen.


Beantragung von Führungszeugnissen beim Bundesamt für Justiz (BfJ)