Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Peter Ptassek

21.08.2018 - Artikel

Lebenslauf Botschafter

Vor seinem Amtsantritt in Kolumbien 2018 war Botschafter Ptassek seit 2014 Beauftragter für Grundsatzfragen der EU und stellvertretender Abteilungsleiter der Europa-Abteilung in der Zentrale des Auswärtigen Amtes in Berlin. Zuvor war er auf verschiedenen Posten in der Europa-Abteilung tätig: als Referatsleiter für EU-Finanzen, EU-Agrarpolitik und –Wirtschaftsfragen (seit 2009), als stellvertretender Referatsleiter für EU-Finanzen (2006-2008) sowie seit dem Jahr 2000 als Referent.

Im Ausland übernahm er Ämter in Afghanistan als ziviler Leiter des Provincial Reconstruction Teams (2008-2009), in Brüssel im Beraterstab des EU-Kommissionspräsidenten Romano Prodi (2002-2004) und in Moskau an der deutschen Botschaft (1997-2000).

Botschafter Ptassek ist 1993 in den höheren Auswärtigen Dienst der Bundesrepublik Deutschland eingetreten. Zudem war er abgeordnet als Austauschbeamter im französischen Außenministerium in Paris und in die Auslandsabteilung des Bundespräsidialamts in Bonn.

Botschafter Ptassek, geboren am 1. November 1961 in Gelsenkirchen, wurde nach seinem Studium der Philosophie, Germanistik und Literaturwissenschaften in Philosophie promoviert. Er ist verheiratet und hat vier Kinder.


Wir laden Euch ein, Botschafter Ptassek auf twitter zu folgen.

nach oben